Bewerbung

Die Antragsdokumente können hier bis zum 30. Juni 2022 eingereicht werden:
https://umfrage.hu-berlin.de/index.php/589426?lang=de

BENÖTIGTE DOKUMENTE
– formloser Antrag von drei bis fünf Seiten (inkl. Finanzierungskonzept) als PDF-Dokument mit einer aussagekräftigen Darlegung der Projektidee inkl. des Nachweises der Umsetzbarkeit und der Zustimmung zur Veröffentlichung des Antrags auf www.bibliotheksforschung.de
– AbsolventInnen mit ihrer umzusetzenden Forschungsarbeit benötigen ein Unterstützungsschreiben (Letter of Intent) der beteiligten Bibliothek

VORLAGEN
Für die Bewerbung können Sie sich an diesen Vorlagen orientieren:
Vorlage Projektantrag mit Beispiel docx | rtf
Vorlage Unterstützungsschreiben (Letter of Intent) docx | rtf

BEWERBUNGSFRIST
28. Februar 2022 bis zum 30. Juni 2022

BEWERTUNG
Die Jury orientiert sich am hier hinterlegten Bewertungsbogen.

BERATUNGSANGEBOT
Mitglieder der Jury bieten mehrere Termine zur Online-Konsultation bei Rückfragen zur Antragstellung an.

  • 22. März, 14 Uhr: Frank Seeliger (Telefon, webex oder in der Hochschulbibliothek der TH Wildau), Interessenten sollen sich bitte melden.
    • E-Mail: fseeliger@th-wildau.de
    • Telefon: +49 3375 508 155
  • 30. März, 10-11 Uhr: Katharina Haverich (30 min pro Team/Gruppe/Bewerber*in)
    • E-Mail: mail@katharinahaverich.de
  • 6. April, 10-11 Uhr: Katharina Haverich (30 min pro Team/Gruppe/Bewerber*in)
    • E-Mail: mail@katharinahaverich.de
  • 13. Juni, 14 Uhr: Martha Ganter
    • E-Mail: m.ganter@tu-berlin.de
    • Telefon: 0177 4761275